Tom-de-Vrieze

Wir stellen Ihnen unsere Designer vor: Tom de Vrieze

Tom De Vrieze ist ein belgischer Designer mit einem eigenen Designstudio (Tovdesign) und einer Designkooperation (Fox & Freeze). Er studierte IT und entwickelte in den Jahren danach industrielles CAD-Design. 1996 stieg er auf Möbeldesign um. Seine Erfahrung in der Technik und Produktion beeinflusst seine Ideen, wodurch Funktionalität immer im Mittelpunkt steht.
Weltevree-serpentine-loveseat
“Ich mag kein Gewäsch.“
 
Die Serpentine von Tom De Vrieze

Die Serpentine war früher Teil der Extremis-Kollektion, wurde aber für Weltevree neu gestaltet. An einem warmen Tag war Tom de Vrieze in seinem Garten auf der Suche nach Abkühlung. Dies führte zum Design der Serpentine: einer Gartendusche aus Edelstahl mit einem äußerst praktischen Design. Tom: “Ich mag kein Gewäsch. Die Form wurde bei der Serpentine auf ein Minimum reduziert, auf eine ganz bestimmte Logik: die Form folgt der Funktion. Das hat zu einer Art Deco Ausstrahlung geführt.”
Serpentine_banner_weltevree
Möchten Sie mehr über Tom De Vrieze erfahren? Besuchen Sie dann seine Website: tovdesign.com


Produkte von Tom de Vrieze

serpentine_kraantje_render_links
SERPENTINE
Mit der anmutigen, schlangenartig geschwungenen Gartendusche aus Edelstahl kann man sich nicht nur eine Erfrischung an heißen Sommertagen gönnen, sie ist auch noch ein wahrer Hingucker. Zudem leicht zu transportieren, da nur 5 kg schwer. Der Einsatzort ist durch das Gewicht demnach wenig eingeschränkt, allein die Länge des Gartenschlauchs, der kinderleicht angeschlossen werden kann, entscheidet über den Platz der Aufstellung.

295,00 €